Aufgrund der aktuellen Produktionsauslastung beträgt die Lieferzeit 3 - 4 Wochen. Wir bitten um Verständnis.

VSG Sicherheitsglas für begehbare Glasböden und Abdeckungen

Begehbares Glas

Begehbares Glas besteht je nach Größe aus zwei, drei oder sogar vier verschiedenen Glasscheiben, die mit einer speziellen, reißfesten und mähelastischen Folie verbunden werden. Die Glasstärke richtet sich nach der gewünschten Größe.

 

Sie haben Fragen ? Rufen Sie uns an!
Tel.: 02327 - 98 23 456

 

Lieferzeit Standard 14 - 20 Arbeitstage
Lieferzeit Express   8 - 12 Arbeitstage

begehbares VSG Glas
begehbare Treppenstufen
begehbare Treppe

Die richtige Stärke der Glasplatte ist entscheidend

Wählen Sie anhand der Abmessung Ihrer Scheibe das benötigte Produkt aus

maximale Länge
in mm

1500 mm

1500 mm

1250 mm

1500 mm

2000 mm

maximale Breite
in mm

400 mm

750 mm

1250 mm

1500 mm

1400 mm

Auflageart

allseitig

allseitig

allseitig

allseitig

allseitig

minimale Auflagetiefe

30 mm

30 mm

35 mm

35 mm

35 mm

empfohlenes Produkt

VSG 30-3

VSG 30-3

VSG 30-3

VSG 30-3

VSG 30-3

Begehbares Glas

Sortieren nach:
Filter
VSG Begehbar 30-3 Klarglas
Preis je m2: 351,05 €
VSG Begehbar 35-3-1 Klarglas
Preis je m2: 459,90 €
VSG Begehbar 35-3 Klarglas
Preis je m2: 409,36 €
VSG Begehbar 41-3 Klarglas
Preis je m2: 715,00 €
VSG Begehbar 30-3-1 Klarglas
Preis je m2: 409,36 €

Begehbares Glas für jeden Einsatzzweck

Begehbare Glasscheiben werden nicht nur für Treppenstufen oder Böden genutzt. Immer mehr entwickelt sich Glas auch als besonderer und Edler Designpunkt in der Raumausstattung. So werden z.B. Böden in Einkaufszentren oder Museen für besondere Kunstobjekte "begehbar" gemacht oder Wohnräume erhalten eine noch nie da gewesene Transparanz.

 

Je nach Glasstärke können Sie bis zu 500kg / je m² laut Statik auf Ihre begehbare Glasscheibe Belastung ausüben.

Unsere Glasböden oder Treppenstufen aus Glas erhalten Sie selbstverständlich mit geschliffenen Glaskanten. Gestalten Sie Ihren Raum durch die neuen Glasböden von Glas-Star.de zu einem echten Hingucker mit äußerst perfekter Ästhetik.

Ihr Fußboden erhält eine ganz neue Dimension und versprüht echte Eleganz!

Herstellung von Begebahrem Glas

Die für das begehbare Sicherheitsglas benötigte Polyvinylbutyral-Folie (PVB) wird mittels einer Walzenpresse im sogenannten "Vorverbund" mit den Glasscheiben verbunden. Anschließend wird im Autoklaven unter Hitze und Druck ein dauerhafter Verbund von Glas und Folie geschaffen.

Die Gläser werden bereits vor dem verbinden vollständig als Einzelscheiben gefertigt. Produktionsbedingt entsteht dadurch eine sogenannte "V-Fuge" zwischen den Einzelscheiben der begehbaren Gesamtscheibe.